5 gute Gründe für einen Urlaub in einer Kleinstadt
5 gute Gründe für einen Urlaub in einer Kleinstadt
5 gute Gründe für einen Urlaub in einer Kleinstadt
5 gute Gründe für einen Urlaub in einer Kleinstadt
5 gute Gründe für einen Urlaub in einer Kleinstadt

Die einen lieben das beschauliche Kleinstadtleben, die anderen graust es beim Gedanken daran. Wir verraten, warum und für wen es sich lohnt, den Urlaub in einer Kleinstadt oder auf dem Dorf statt in einer Metropole zu verbringen. Bitte sehr! Du bist der Typ für Urlaub in einer Kleinstadt, wenn …

#1 Du die Natur liebst:
Weite Felder und Wiesen statt Asphaltdschungel und Hochhäuser sind ein Traum für dich? Dann bist du in einer kleinen Stadt auf dem Land oder in einem Dorf genau richtig. Ob beschaulicher Küstenort an Nord- und Ostsee in Deutschland, Polen oder Holland, bezaubernde kleine Weinstadt in Mittel- oder Süddeutschland, ein uriges Örtchen in den Bergen, ein malerisches Dorf in Frankreich oder Italien oder gar eine Auszeit mitten auf dem Land, wo nichts außer Feldern weit und breit ist: Naturfans werden die Großstadt ganz bestimmt nicht vermissen.

Urlaub in einer Kleinstadt

Dafür schauen sie lieber Vögeln und Rehen zu und streicheln Kühe, Pferde und Schafe. Fahrrad fahren, Wandern und Biken: Geht alles wunderbar in kleinen Städten mit viel Grün außen herum. Auch für Reisende mit Hund einfach ideal.

#2 Ruhe suchst:
Du hast eine stressige Zeit hinter dir oder brauchst Ruhe, um kreativ zu arbeiten? Dann ist ein Kleinstadt-Urlaub perfekt. Denn in der Stadt lauern so viele Ablenkungen (Theater! Konzert! Events!) und es ist immer etwas los. Zur Ruhe kommt man da nur schwer. Also, lieber ab auf’s Dorf.

#3 Gerne den Überblick behältst:
Das Überangebot in Berlin, Paris, Hamburg, Frankfurt und Co. erschlägt dich fast? Wenn die Auswahl zwischen Shops, Events, Ausstellungen, Restaurants und places to be zu groß ist, kann das schnell in Freizeitstress ausarten. Man will ja nichts verpassen. In einer Kleinstadt fällt das leichter, denn dort hat man vielleicht nur die Wahl zwischen zwei Pizzerien und nicht gleich 60 Stück.

Auch in Sachen Shopping und Freizeitaktivitäten ist es dort leichter, den Überblick zu behalten. Was auch angenehm sein kann: Man kennt Land und Leute schneller und findet sich einfacher zurecht als in der Großstadt.

kleinstadt_innenstadt

#4 Eine Auszeit vom Stadt-Stress suchst:
Straßenlärm, Bau-Krach, hektische Menschen, Tag und Nacht feiernde Party-Touristen (hallo, Berlin!) können es in der Stadt ziemlich ungemütlich werden lassen. Der Krach und Stress kann auf Dauer sogar krank machen. Okay, auf dem Dorf macht vielleicht der Hahn oder die Säge des Nachbarn auch mal Lärm, dennoch hält sich das Stress-Level hier eher in Grenzen. Auch sind die Menschen in Kleinstädten oft freundlicher und eher zu einem Schwätzchen mit Besuchern bereit als die gehetzten Großstädter. Wer das mag, ist in einer Kleinstadt genau richtig.

#5 Du eher der Typ für „Hart of Dixie“ statt „Sex and the city“ bist:
Dein Herz geht auf, wenn die hübsche New Yorker Stadtärztin Zoe Hart in der erfolgreichen Serie „Hart of Dixie“ die Freuden des Kleinstadtlebens entdeckt? Du merkst, dass du auch die High Heels lieber gegen Gummistiefel tauschen würdest?

Kernige Naturburschen findest du spannender als gestresste Business-Manager, und das Großstadt-Glamourleben der „Sex and the city“-Damen reizt dich so gar nicht? Dann solltest du es mal ausprobieren und deinen Urlaub in einer Kleinstadt oder auf dem Dorf verbringen!

paar_gummistiefel_schubkarre_dorf

Na, schon Lust bekommen? Hier entdeckt ihr viele wunderbare Ziele in Deutschland und Europa. Ihr habt die Qual der Wahl: Wo soll es hingehen?