Keep cool! 8 Orte, um der Sommerhitze zu entfliehen
Keep cool! 8 Orte, um der Sommerhitze zu entfliehen
Keep cool! 8 Orte, um der Sommerhitze zu entfliehen
Keep cool! 8 Orte, um der Sommerhitze zu entfliehen
Keep cool! 8 Orte, um der Sommerhitze zu entfliehen
Keep cool! 8 Orte, um der Sommerhitze zu entfliehen
Keep cool! 8 Orte, um der Sommerhitze zu entfliehen
Keep cool! 8 Orte, um der Sommerhitze zu entfliehen

Alle jubeln über den Sommer. Alle? Nicht alle! Manche mögen oder vertragen die Sommerhitze einfach nicht. Für alle, die es kühler mögen, haben wir ein paar Tipps zusammengestellt, um der Sommerhitze zu entfliehen und dabei auch noch Spaß zu haben. Funktioniert auch im Urlaub. Hier schwitzt Ihr garantiert nicht:

#1 Im Museum:
Wenn draußen die Sonne knallt, sollte es in den meisten Museen schön kühl und relativ leer sein. Kunst statt Schwitzen – gute Idee, oder?

#2 Im Untergrund:
Viele Städte, wie z.B. Paris oder Berlin bieten Führungen durch den Untergrund an. Ob Katakomben oder alte U-Bahn-Tunnel: hier verirrt sich bestimmt kein Sonnenstrahl hin. Dafür könnte es schaurig-schön und richtig spannend werden.

Sommerhitze

#3 Im Spa:
Schön, so eine Verwöhn-Massage und ein paar erfrischende Runden im Pool … Während alle sich in der Sonne aalen, ist es in den meisten Spas richtig schön leer und Ihr habt den (Innen)Pool für Euch. Genial, oder? Tolle Wellness-Angebote findet Ihr hier.

#4 Im Hallenbad:
Auch hier dürfte sich an Sommertagen kaum jemand hin verirren, denn alles drängt sich am Badesee oder im Freibad. Planscht in aller Ruhe und freut Euch, mal das Becken für Euch allein zu haben.

Frau in Pool

#5 Im Hotel:
Ihr seid im Urlaub und es ist einfach zu heiß, um rauszugehen? Dann macht es Euch doch einfach im klimatisierten Hotel bequem. Lest ein schönes Buch, döst ein wenig oder schaut Filme. Auch mal ganz entspannend bei der Hitze. Abends könnt Ihr dann ja wieder auf die Pirsch gehen und Euren Urlaubsort ganz entspannt entdecken. Viele tolle Hotels, in denen man sich gerne aufhält, seht Ihr hier.

#6 In der Kirche:
Ob Kölner Dom, Berliner Dom oder Dom zu Speyer: in Kirchen ist es immer schön kühl. Eine gute Gelegenheit, um sie Euch anzuschauen, zur Ruhe zu kommen und ein wenig abzukühlen. Aber nicht allzu leicht bekleidet hineingehen.

Kölner Dom

#7 Im Kino:
Nicht umsonst laufen in den USA viele große Blockbuster im heißen Sommer an, denn die Kinos sind gut klimatisiert. Auch eine Idee, oder?

#8 Im Shop oder in der Mall:
Shopping-Queens dürfte es freuen: an heißen Tagen geht kaum jemand shoppen und viele Geschäfte und Shopping Center haben Air Condition. Was für ein Spaß, während alle draußen unter der Hitze ächzen!

Und, wie kühlt Ihr Euch am liebsten ab? Oder seid Ihr Sonnenanbeter, auch bei über 30 Grad?