Der Spreewald: Ein Wunder der Natur
Der Spreewald: Ein Wunder der Natur
Der Spreewald: Ein Wunder der Natur
Der Spreewald: Ein Wunder der Natur
Der Spreewald: Ein Wunder der Natur

Langsam gleitet das kleine Holzboot durch den Kanal mitten im Wald. Die Blätter der Bäume rauschen hoch über unseren Köpfen, Vögel zwitschern und Sonnenstrahlen tanzen auf dem Wasser. So schön ist eine Spreewaldfahrt! Der Spreewald in der Nähe Berlins ist ein echtes Naturwunder.

Es bietet sich wirklich an, einen Besuch der quirligen Hauptstadt mit einer Natur-Auszeit in dieser schönen Region zu verbinden. Der Spreewald ist eine historische Brandenburger Kulturlandschaft. Die grüne, artenreiche Auen- und Moorlandschaft wird von vielen kleinen Kanälen durchzogen und ist wunderhübsch. Der Spreewald ist ein geschütztes Biosphärenreservat und ein echtes Naturparadies.

Spreewald

Kleine Kanäle mitten in der Auen- und Moorlandschaft

In den brandenburgischen Landkreisen Spree-Neiße, Dahme-Spreewald und Oberspreewald-Lausitz ist dieses Naturspektakel zu finden. Auch gestresste Berliner entfliehen der City gerne mal und spannen in der Spreewald-Gegend aus. Kulinarische Highlights sind hier die berühmten Spreewaldgurken sowie köstliche, frische Kartoffeln aus der Region mit Spreewälder Leinöl. So einfach und so gut! Im feuchten, humusreichen Boden wachsen die Spreewaldgurken zu echten Delikatessen heran. Mit Gewürzen wie Basilikum, Zitronenmelisse oder Nussblättern werden sie dann verfeinert.

Sich hier im Holzkahn durch die Spreewald-Kanäle staaken zu lassen, ist ein echtes Muss. Die sympathischen Bootsmänner haben jede Menge zur Natur und Geschichte der Region zu berichten. Wer mag, kann sich sogar auf dem Boot verköstigen lassen. Oder legt eine Pause ein und speist in einem der schönen Spreewald-Restaurants direkt am Wasser. Im Spreewald kann man wirklich wunderbar die Seele baumeln lassen. Hübsche brandenburgische Städtchen wie Lübbenau, Lübben und Vetschau laden zum Besuch ein.

Spreewald, Brandenburg, Berlin, Natur, Umwelt, Natururlaub, Wald, Bäume , Urlaub in Deutschland

Die Tropen mitten im Spreewald erleben

Im Spreewald-Museum Lübbenau lassen sich die lange Geschichte und die historischen Trachten dieser besonderen Region entdecken. Edle Relax-Oasen wie die Luxus-Therme mit Hotel „Zur Bleiche“ im Städtchen Burg im Spreewald sind heute beliebte Ziele für Berliner und andere Erholungssuchende. Wer echtes Südsee-Flair mit seinem Spreewald-Besuch verbinden will, sollte sich die interessanten „Tropical Islands“-Arrangements mit Hotel anschauen.

60 km südlich von Berlin erwartet euch im Spreewald diese Südsee-Oase. In einer riesigen Cargolifter-Halle wurde hier ein echtes Wohlfühlparadies geschaffen – jetzt auch mit großem Außenbereich! Ein Südsee-Sandstrand, Palmen und Badespaß pur erwarten hier die ganze Familie. Wer mag, kann in Safarizelten am Strand oder in Tipi-Zelten übernachten. Toll für Kids! Die lieben auch den Kinderclub „Tropino“, die Wasserrutschen und das Piratenschiff.
Wellness-Träume erlebt ihr in der schönen großen Saunalandschaft, die sich über 10.000 qm erstreckt.

Auch exotische Massagen und Beauty-Rituale locken. Zwischen Lagunen, balinesische Hütten, Affenfelsen und einer Grotte mit Wasserfall erlebt ihr hier echte Urlaubsgefühle. Entdeckt hier die „Tropical Islands“-Arrangements – und vergesst nicht, den Spreewald zu besuchen!