Travel & Style: Royale Ziele & stilvoll schicke Looks
Travel & Style: Royale Ziele & stilvoll schicke Looks
Travel & Style: Royale Ziele & stilvoll schicke Looks
Travel & Style: Royale Ziele & stilvoll schicke Looks
Travel & Style: Royale Ziele & stilvoll schicke Looks

Die hübsche Herzogin Kate und ihr William aus England, Sofia und Carl Philip von Schweden, Haakon und Mette Marit von Norwegen, die Queen und Co.: Die Welt der Royals fasziniert noch heute viele Menschen. Ein Leben in Schlössern und edlen Landsitzen zwischen Teepartys und Polospielen, huldvolles Winken aus einer Kutsche und glamouröser Familienschmuck, der über Generationen vererbt wird: Der Zauber des Adels ist für viele ungebrochen. Ein guter Grund, um ein paar Ziele mit Royal-Flair und den Style der Blaublüter zum Nachmachen vorzustellen:

Royale Ziele: Wer sich mal ganz königlich fühlen will, sollte unbedingt in einem Schlosshotel oder einem Burghotel nächtigen. Ob opulentes Ambiente oder mit cleanem und minimalistischem Interior ist dabei Geschmackssache. Deutschland- und europaweit locken jedenfalls unzählige wunderbare Schlosshotels, in denen Ihr in edlen Suiten residiert, im Schlosspark flaniert, elegant diniert, hochherrschaftliche Wellness und Luxus pur genießt. Ob ein traumhaftes Schlosshotel an der Ostsee, im grünen Harz, in einem Burghotel am Rhein oder im malerischen Süden Deutschlands – Ihr habt die Qual der Wahl. Stöbert doch mal hier nach Hotels mit Royal-Flair.

standard_01

Get the look: Ihr wollt nicht nur reisen, sondern auch aussehen wie die Royals? Dann orientiert Euch am besten am Stil von Madeleine von Schweden, Herzogin Kate, It Girl Beatrice Borromeo aus dem glamourösen Borromeo-Clan oder der schönen Sofia von Schweden. Diese Royal Ladies sehen immer sehr chic aus (nicht so sehr zu empfehlen: Der Look der York-Schwestern Beatrice und Eugenie, der berühmt-berüchtigt ist.)

standard_03

Feine Kostüme mit Hütchen und Pumps oder luftige Kleider plus Designer-Tasche, Ballerinas und Familienschmuck: Je eleganter und klassischer der Look, desto royaler wirkt er. Männer schauen sich am besten mal den attraktiven Carl Philip von Schweden, Pierre Casiraghi oder den frechen Prinz Harry an, um sich royale Mode-Inspiration zu holen.

standard_02

Auch der Preppy Style à la Tommy Hilfiger mit Stücken im College-Look, Segelschuhen, Burlington-Muster, gestricktem Wappen-Pullunder, Jackett, Faltenrock und Loafers wirkt très royal – etwa so wie hier. Eine schicke (Designer-)Tasche, Perlenohrringe und eine edle Designer-Sonnenbrille sind schon mal gute Accessoires für alle Royal-Fans.

Wer sich im TV einstimmen will, sollte die geniale britische Show The Royals mit Liz Hurley als Queen oder wer es historischer mag, die Tudors oder Reign schauen. Denn ein wenig royales Flair mit Schlössern, Diamanten, Tiaras und Krönchen ist doch auch mal eine schöne Alternative zum Alltag, oder?