Faschingskostüme – 5 Kostümideen für einen fröhlichen Karneval
Faschingskostüme – 5 Kostümideen für einen fröhlichen Karneval
Faschingskostüme – 5 Kostümideen für einen fröhlichen Karneval
Faschingskostüme – 5 Kostümideen für einen fröhlichen Karneval
Faschingskostüme – 5 Kostümideen für einen fröhlichen Karneval
Faschingskostüme – 5 Kostümideen für einen fröhlichen Karneval

Bald ist es wieder so weit, und die närrischen Tage erreichen ihren Höhepunkt. Höchste Zeit für Faschingskostüme! Wir haben ein paar Ideen für euch gesammelt.

Eigentlich geht es ja schon am 11.11. mit dem närrischen Treiben los, und zwar im Westen Deutschlands. Vor allem in Köln, Düsseldorf und Mainz treibt man es dann bunt. Erst viel später geht es dann mit der wilden Verkleiderei und den Umzügen weiter, und zwar von der Weiberfastnacht bis zum Rosenmontag und Faschingsdienstag. Am Aschermittwoch ist der Spaß dann wieder vorbei.

Helau und alaaf!

2017 fällt die Weiberfastnacht auf den 23. Februar, der Rosenmontag auf den 27. und der Faschingsdienstag auf den 28. Februar. In dieser Zeit gelten etwas andere Regeln als sonst, und es wird ausgelassen gefeiert und geflirtet. Jedenfalls in den Karnevals-Hochburgen – Städte wie Berlin dagegen weigern sich beharrlich, da so richtig mitzumachen. Wer dem Karneval nichts abgewinnen kann, entflieht dann am besten in die auch sonst immer quirlige Hauptstadt.

Doch wer gerne Fasching feiert, braucht natürlich ein Kostüm. Wollen wir allerdings mal hoffen, dass nun nicht wieder der unsägliche Trend der Horror-Clowns losbricht, der vor Halloween sein Unwesen trieb. Hier ein paar viel bessere Kostümideen:

Faschingskostüme Idee #1 für Frauen

Zugegeben, viele von uns nutzen Gelegenheiten wie Karneval oder Halloween nur allzu gerne, um sich ungestraft mal etwas sexier zu geben als normalerweise „erlaubt“. Und wieso auch nicht! Vor allem für Singles ist der Fasching ja bekanntlich ein großes Jagdrevier. Also, wieso nicht als sexy Schneewittchen oder Rotkäppchen im kurzen Kleidchen gehen?

Auch die sexy Hexy mit spitzem schwarzen Hut und Besen ist für Flirtfreudige eine gute Idee. Wer kein ganzes Kostüm kaufen will, kann auch einfach ein (schwarzes) Kleid anziehen und es mit Hexenhut, Perücke, Teufelshörnchen oder Bunny Ears pimpen.

Und auch der sexy Teufel mit Glitzer-Dreizack und Schwänzchen, ein freches Kätzchen oder ein Playboy Bunny sind super Flirt-Kostüme. Wer es romantischer mag, könnte als Märchenwesen wie ein Einhorn (der Internet-Trend des Jahres), Prinzessin oder Meerjungfrau gehen. Wann kann frau sonst heutzutage schon mal Prinzessin spielen … ?

Faschingskostüme Idee #2 für Männer

Auch die Männer können zum Fasching endlich mal den Helden spielen. Kostüme wie verwegener Pirat, sexy Cop oder frecher Cowboy eignen sich super zum Flirten. Ein Vampirkostüm passt zwar besser zu Halloween, dürfte aber bei weiblichen Fans von „Twilight“ und Co. auch am Fasching für Entzücken sorgen.

Witzig sind Aufblaskostüme, und wer es nicht so lustig oder sexy mag, kann natürlich auch einfach als Clown oder Arzt gehen. Ein Trend sind dieses Jahr übrigens Fantasy-Wesen wie Wassermänner. Oder verkleidet euch doch als griechischer Gott oder „Game of Thrones“-Charakter – definitiv ein Hingucker.

Faschingskostüme Idee #3 für Kids

Für die Kleinen ist der Karneval natürlich besonders toll. Hier sind eurer Phantasie eigentlich keine Grenzen gesetzt. Einfach die Kleinen fragen was sie sich für ein Kostüm wünschen, und dann kann es fleißig zusammen gebastelt werden.

Ob Baby-Teufelchen, süßes Kätzchen, Harry Potter oder Pippi Langstrumpf – Kinder lieben es, sich zu verkleiden. Auch süß: Die Kids als euer Mini-Me im Kostüm gehen zu lassen, also etwa großer Hase und Babyhase etc.

Faschingskostüm Idee #4 für Paare

Paare, die sich gern verkleiden, haben im Karneval so richtig Spaß zusammen. Wie wäre es mit Paarkostümen wie Aladdin und Yasmin, Rotkäppchen und der Wolf, Pirat und Piratin, Superman und Superwoman, Cowboy und Cowgirl etc.? Ein frecher Spaß, der auch jede Menge neuen Pepp in die Beziehung bringt.

Faschingskostüme Idee #5 für Freunde

Ihr feiert mit eurer Clique den Karneval? Dann könnte eine Mädels-Gruppe z.B. die sexy Girl-Group („squad“) rund um die It Girls Gigi Hadid, Taylor Swift und Kendall Jenner imitieren. Haare auftoupieren, Sonnenbrille auf, Minikleid, Pumps und It Bag rausholen und fertig. Oder ihr geht als Kardashian-Clan mit XXL-Hintern und „big hair“.

Doch auch als Gruppe von Spice Girls oder als eine Gang aus Comicfiguren ist es ein witziger Spaß. Findet einfach ein gemeinsames Thema wie „Märchen“, „sexy“ oder „witzig“, und dann kann die ganze Clique sich zueinander passend stylen.

Na dann: Viel Spaß und einen fröhlichen und sicheren Karneval! Hier entdeckt ihr viele Reiseziele, wo ihr entweder wild Fasching feiern oder aber dem närrischen Treiben entfliehen könnt. Viel Spaß!