Frühblüher, Coffeetime & blumige Zitronencupcakes
Frühblüher, Coffeetime & blumige Zitronencupcakes
Frühblüher, Coffeetime & blumige Zitronencupcakes
Frühblüher, Coffeetime & blumige Zitronencupcakes
Frühblüher, Coffeetime & blumige Zitronencupcakes
Frühblüher, Coffeetime & blumige Zitronencupcakes

Der Frühling steht vor der Tür… Ein wenig müssen wir uns aber noch gedulden bis die Temperaturen wieder hinaufklettern.
Bis dahin erfreuen wir uns mit Frühblühern, Coffeetime & blumigen Zitronen Cupcakes.

Weihnachten ist vorbei, die letzten Weihnachtskugeln, Sterne & Co sind verstaut.

Machen wir uns frei und bereit für den Frühling.
Nach den kalten Tagen des Winters, dem farblosen Schneeweiß der Natur und den kahlen Bäumen erfreuen wir uns nun an jedem Funken Grün und an zu blühen beginnenden Blüten und Blumen.

cupcakes

Lasst uns also zurücklehnen und voller Vorfreude auf den Frühling sein.
Am besten im Schaukelstuhl mit heißem Kaffee und erfrischenden blumigen Cupcakes.

 

Blumige Zitronen Cupcakes

Für 8 Cupcakes

Zutaten für den Teig

110g weiche Butter/ Margarine

110g Zucker

110g Mehl

1 Zitrone
(abgeriebene Zitronenschale)

2 Eier

1 Pkg. Backpulver

1 Pkg. Vanillezucker

Zutaten für das Topping

200g weiße Schokolade

150g Frischkäse

100g Butter

etwas gelbe Lebensmittelfarbe

standard-cubcakes-postkarte-blumenvase

Zubereitung

Wichtig:

Der Teig der Cupcakes sollten immer von Hand mit einem Schneebesen gerührt werden.

Hierfür die weiche Butter mit dem Zucker gut vermischen. Nun Eier, Backpulver, Vanillezucker sowie die abgeriebene Schale der Zitrone hinzufügen. Alles gut miteinander vermengen.

Abschließend das Mehl sieben und unterrühren.

Den Teig in die Papierförmchen füllen.

Im vorgeheizten Backofen bei 180°C Ober-/ Unterhitze für 15-20 Minuten backen.

Für das Topping die weiße Schokolade im Wasserbad schmelzen. Den Frischkäse, sowie die zimmerwarme Butter flockenfrei darunter rühren. Etwas gelbe Lebensmittelfarbe hinzufügen.

Die Masse in einen Spitzbeutel geben und im Kühlschrank ruhen lassen.

Zum Spritzen der Blumen gibt es inzwischen tolle Aufsätze, wodurch das Konditorhandwerk im Handumdrehen klappt.

Hier findet ihr die Wundermittel 🙂

Nun nach eigenem Belieben Blüten auf die Cupcakes setzen. Die Cupcakes luftdicht verschlossen im Kühlschrank bis zum Verzehr aufbewahren.

„Hallo Frühling…“

Nach der glitzernden Weihnachtszeit erfreue ich mich nach dieser Saison an Frühblühern. Diese findet ihr bereits direkt zu Beginn des neuen Jahres im Blumenfachgeschäft.
Den Anfang machen Winterling und Schneeglöckchen, die im Februar ihre Blütezeit haben, gefolgt von Narzissen, Blaustern, Schwertlilien und Krokussen habt ihr ab Februar immer die Möglichkeit, frische saisonale Blumen um euch zu haben.

standard-fruehlingszwiebel-glas

Modern hergerichtet in Glasvasen, ergänzt mit etwas Moss habt ihr nach allem Glanz & Glamour die pure Natur im Haus – DIE perfekte Abwechslung!
Damit übersteht man jeden Winter-Blues mit links.

Genießt die letzten Spaziergänge im Schnee, macht Schneeengel, setzt euch die letzten Male vor den Kamin oder schwingt euch in ein Wellnesshotel, um gepflegt und erfrischt ins Frühjahr zu starten. Denn der Frühling wartet bereits auf uns.

standard-winter-wald-weg
Tolle Angebote dazu findet ihr hier: klick!