Kuscheldecken, Kürbisse & Kerzen: 7 Must Haves für einen gemütlichen Herbst
Kuscheldecken, Kürbisse & Kerzen: 7 Must Haves für einen gemütlichen Herbst
Kuscheldecken, Kürbisse & Kerzen: 7 Must Haves für einen gemütlichen Herbst
Kuscheldecken, Kürbisse & Kerzen: 7 Must Haves für einen gemütlichen Herbst
Kuscheldecken, Kürbisse & Kerzen: 7 Must Haves für einen gemütlichen Herbst
Kuscheldecken, Kürbisse & Kerzen: 7 Must Haves für einen gemütlichen Herbst
Kuscheldecken, Kürbisse & Kerzen: 7 Must Haves für einen gemütlichen Herbst

Hallo, Herbst! Wenn draußen der Wind die Blätter von den Bäumen weht und es auch mal stürmt und regnet, ist es zu Hause besonders gemütlich. Hier ein paar Wohlfühl-Tipps für den Herbst, die zum Teil auch auf Reisen im Hotelzimmer funktionieren. Voilà:

#1 Kuscheldecke & Kissen:
Wenn es draußen ungemütlich ist gibt es doch nichts Schöneres als sich zu Hause (oder im Hotel) so richtig schön einzukuscheln. Ganz wichtiges Accessoire: Eine wunderbar weiche Kuscheldecke. Wer mag, kann auch eine „Wohndecke“  mit Kapuze und Ärmeln (ja, das gibt es!) wählen, in die man sich richtig einhüllen und damit durch die Wohnung laufen kann. Auch hübsche Kissen sind ebenso dekorativ wie gemütlich im Herbst.

#2 Kamin-Feeling:
Wer keinen echten Kamin hat, der könnte auf eine Kaminkonsole setzen. Unten könnt ihr große Kerzen hineinstellen, etwa so, und auch obendrauf lassen sie sich schön platzieren. Eine Kaminkonsole ist viel günstiger als ein echter Kamin und ebenso dekorativ. Auch zur Weihnachtszeit hat die Konsole dann üppig dekoriert einen tollen Auftritt. Wer mag, lässt dazu noch eine Kaminfeuer-DVD oder das Geräusch eines knisternden Feuers auf DVD oder im Online-Stream laufen. Cozy!

standard_03

#3 Kürbis & Co.:
Der Kürbis ist das Herbst-Must Have schlechthin, nicht nur in der Küche. Ob echte Kürbisse oder Nachbildungen aus Ton oder Plastik: Mit Kürbis-Deko holt ihr euch die herbstliche Natur nach Hause. Besonders elegant wirken weiße Kürbisse, die auch mit goldenen Details verziert werden können, etwa so. Auch  mit gesammelten Kastanien, gefärbten Blättern und herbstlichen Kränzen lassen sich schöne Akzente setzen.

#4 Kerzen & Lampen:
Ein warmes, heimeliges Licht ist das A und O für eine gemütliche Herbststube. Kaltes Neonlicht, nein danke! Kerzen, Lichterketten und schöne Windlichter haben nun Hochsaison. Ein Tipp: dimmbare Leuchten sind nun perfekt. Wer Duftkerzen mag, kann jetzt in herbstlichen Gewürz- und Kürbisdüften schwelgen.

standard_04

#5 Bücher & Filme:
Wer es sich zu Hause oder im Hotel so richtig gemütlich machen will, sollte sich mit schönen Büchern, Filmen oder Serien eindecken. Und dann heißt es Abtauchen und tschüss, Alltag. Ob die Lieblingsserie (The Vampire Diaries? Gossip Girl? Game of Thrones?) in Dauerschleife geschaut wird oder es lieber Hollywood-Blockbuster (Der Herr der Ringe und Co.) sein sollen – ein Trip ins Reich der Phantasie ist an grauen Herbsttagen perfekt. Klappt natürlich auch mit Büchern ganz wunderbar. Auch Hörspiele (ich persönlich liebe „Die drei Fragezeichen“!) oder Hörbücher sind richtig toll für heimelige Stunden auf der Couch oder in der Badewanne.

standard_05

#6 Eine Tasse Warmes:
Ob heiße Schokolade mit Sahne-Topping, ein duftender Tee oder eine Tasse Suppe: Nichts wärmt im Herbst schöner. Gönnt euch doch eine hübsche neue Jumbo-Tasse und richtet Suppe oder Heißgetränk ansprechend darin an – mit Kräutern oder bunten Zuckerstreuseln dekoriert wie hier zum Beispiel.

#7 Sweater Weather:
Jetzt ist die Zeit für richtig kuschelige Homewear, die auch auf Reisen mit ins Gepäck sollte. Ein kuscheliger XXL-Pulli oder ein weicher Onesie und Kuschelsocken sind der perfekte Look für faule und gemütliche Tage. Happy Herbst!

standard_07

Ihr habt Lust auf eine Herbstreise? Klick!