It’s OREO-o’clock: Oreo-Macarons und ein Kurztrip nach Paris
It’s OREO-o’clock: Oreo-Macarons und ein Kurztrip nach Paris
It’s OREO-o’clock: Oreo-Macarons und ein Kurztrip nach Paris
It’s OREO-o’clock: Oreo-Macarons und ein Kurztrip nach Paris
It’s OREO-o’clock: Oreo-Macarons und ein Kurztrip nach Paris
It’s OREO-o’clock: Oreo-Macarons und ein Kurztrip nach Paris
It’s OREO-o’clock: Oreo-Macarons und ein Kurztrip nach Paris

Wir nehmen euch heute mit auf einen Kurztrip nach Paris. Dazu gibt es dekadente OREO-Macarons: selbstgemacht natürlich!


Die letzten Plätzchen, Marzipankartoffeln und vieles mehr sind bereits in Vergangenheit geraten. Die ersten Diäten sind gestartet, um lästige Weihnachtspfunde wieder loszuwerden.

Nachdem wir uns reich beschenkt, gut geschmaust und uns verwöhnt haben lassen, entstehen die ersten Funken an neuer Backlust.

Neben jeder Diät, Entschlackung und Entgiftung finde ich ein besonderes „Schmankerl“ immer toll und wichtig. Schließlich soll der Lebenswert erhalten bleiben, sodass ein kleiner Hochgenuss zur alltäglichen Kaffeerunde nicht fehlen darf.

standard-macarons2

Nachdem ihr vom letzten OREO-Träumchen so begeistert ward, gibt es heute wunderbar leckere Oreo-Macarons für Euch! UND wir machen mit euch einen kleinen Abstecher nach Paris!

Allez!

Wir machen einen kleinen Abstecher in den Frühling der französischen Hauptstadt.

Am allerliebsten bewundere ich im Frühling frische knospende Frühblüher und die prallgefüllten Blumenstände an den Straßen. Paris’ Straßen umfasst von einem Blütenmeer – floraler Großstadtflair. Es gibt wenig Schöneres!

Ein Frühlingstag in Paris

So schlendern wir durch Paris, atmen den Duft frisch gebackener Croissants am Morgen ein. Die Luft ist noch etwas kühl, aber nicht zu frisch, dass es uns friert. Es ist ein Genuss…
Der Blick hier und da in die kleinen Lädchen und Gassen. Vielleicht finden wir ein kleines Schmuckstück, in dem wir unseren morgendlichen Kaffee genießen können!

standard-paris-shopping

Eine kleine Shoppingtour durch die Champs Elysèes, lässt uns sicherlich ein wundervolles Andenken an den Kurztrip nach Paris entdecken: beispielsweise eine schöne Seidenbluse aus einer schnuckeligen Boutique, einem netten Schmuckstück, ein Duft, den es hierzulande noch nicht gibt…
Ein wenig Sightseeing und Historie am Mittag gehören ebenso dazu. Paris hat so viele wunderbare Plätze, die man unbedingt gesehen haben muss: Notre Dame, das Louvre, der Triumphbogen, Montmatre und natürlich nicht zu vergessen: der Eiffelturm.

standard-paris
Hierfür würde ich am Nachmittag den Weg zum „Jardin du Trocadéro“ machen. Auf der berühmten Plattform könnt ihr ein ganz wundervolles Fotoshooting mit eurer besten Freundin, dem Liebsten oder den besten Bro’s gestalten.
Mit Selfiestick, Selbstauslöser & Co. ist das heutzutage wirklich super machbar.

Für Mädchen finde ich Ballonshooting mit einem Bund schwebenden Heliumballons großartig. Die Männerbande unter sich, landet sicherlich tolle Schnappschüsse mit einem Photo-Booth-Set.
Hier werdet ihr dafür fündig.

standard-eiffelturm-paar

Die Bilder sind eine tolle Erinnerung an den Kurztrip in die französische Hauptstadt.

Ein schmackhaftes Dinner am Abend lässt den Tag ideal ausklingen…

Lust auf Paris bekommen? Hier findet ihr tolle Angebote!
Und sollten die Kids gelangweilt vom Erwachsenen-Programm sein, gibt es mit einem Besuch im Disneyland Paris die verdiente Belohnung 😉
Schaut gerne einmal hier.

standard-eiffelturm

Für eine tägliche Portion Paris zuhause, habe ich heute mein liebstes Macaron-Rezept für Euch:

OREO-Macarons

Basisrezept via hier

Für OREO-Macarons nehmt ihr hinzu

Für die Baiserschalen

1 TL gemahlene OREO-Schalen

1 Prise Vanille- Bourbon gemahlen

Für die Ganache

Die Füllungen von 5 OREO- Keksen

Die Masse aus dem Basisrezept für Macarons (hier) herstellen.
Dazu die gemahlenen OREO-Schalen, sowie das gemahlene Vanille- Bourbon hinzumengen.

Für die Ganache nach gleichem Verfahren wie hier vorgehen:
In der weißen Ganache zusätzlich die Füllungen von 5 Oreo-Keksen zerschmelzen und untermengen.

Für einen schöneren Look streue ich nach der Trockenzeit zur Hälfte gemahlene Oreo-Keksschalen auf die hellbraunen Baiserschalen.

standard-macarons3

Egal ob ein Abstecher nach Paris oder der tägliche Hauch Paris zu Hause, wir wünschen viel Spaß!