Valentinsvorfreude: Secret-Grey-Cupcakes und Kuschelhotel
Valentinsvorfreude: Secret-Grey-Cupcakes und Kuschelhotel
Valentinsvorfreude: Secret-Grey-Cupcakes und Kuschelhotel
Valentinsvorfreude: Secret-Grey-Cupcakes und Kuschelhotel
Valentinsvorfreude: Secret-Grey-Cupcakes und Kuschelhotel
Valentinsvorfreude: Secret-Grey-Cupcakes und Kuschelhotel
Valentinsvorfreude: Secret-Grey-Cupcakes und Kuschelhotel

Wir wissen, Ihr habt bald ein Date!
Wir versüßen Euch den Kinostart zum neuen Film von Fifty Shades of Grey 2 mit verführerischen Leckereien und zeigen Euch Kuschelhotels für Eure Auszeit zu zweit.

Wir wissen, viele von Euch haben bald ein Date – auch wenn es nicht jeder zugeben möchte 😉

Um das Warten noch ein wenig zu verkürzen und euch die Vorfreude zu versüßen gibt es heute ein einmaliges, himmlisches, geheimnisvolles und verführerisches Cupcake-Rezept: 

Flüssiger Himbeerkern, trifft auf dunklen Schoko-Muffin und wird getoppt
von einem lecker grau schattiertem Creme-Häubchen.

Mit dem Alter, wachsen ebenso die Verpflichtungen, die Verantwortung und die Ansprüche. Die Vereinbarung von Arbeit, Familienleben und täglichen Aufgaben– stellt uns häufig vor eine schwere Herausforderung.

standard-paar

Die Zuwendung zwischen Partnern bleibt häufig genau in dieser Vereinbarkeit auch „mal“ auf der Strecke liegen… oder eher auf der Couch, auf der man am Abend vor Erschöpfung viel zu früh einschläft.
Zu wenig Zeit zum kuscheln, zuhören, erzählen und austauschen…

Zeit zu Zweit

Wochenenden, die wir uns nehmen, um uns explizit auf unsere liebste Person zu konzentrieren sind da echter Luxus und ein tolles Geschenk, das man seiner Liebsten/seinem Liebsten machen kann.

Hier könnt ihr den Alltag hinter euch lassen und kuschelige Zweisamkeit genießen.
Sogenannte „Kuschelhotels“ haben sich genau darauf konzentriert – schaut gerne einmal hier: klick!

Mit einem überraschenden Wochenende zu Zweit macht ihr eurer Süßen/ euerm Liebsten sicherlich eine wunderbare Freude.

 

Und da Liebe bekanntlich durch den Magen geht, haben wir dazu noch ein Rezept für Euch, das einer wahren Geschmacksexplosion gleicht:

Secret-Grey-Cupcakes

standard-cupcake4

Für den Teig

75g zimmerwarme Butter

270g Weizenmehl

60g Backkakao

2 TL Backpulver

2 TL Natron

3 mittelgrosse Eier

225ml Milch

Für die Füllung

200g Himbeeren

etwas Wasser

50g Zucker

50g Gelierzucker

Für das Topping

300g Doppelrahmfrischkäse

200g weiße geschmolzene Schokolade

1 Msp. Schwarze Lebensmittel-Gelfarbe

Zur Dekoration

Zuckerperlen

Granatapfelsplitter (oder alternativ Johannisbeeren)

Hyazynthen-Blüten

standard-cupcake5

Für den Teig alle Zutaten zusammen mischen und mit einem Schneebesen glatt rühren.

(Muffins werden am besten, geschmeidigsten und gehen perfekt auf, wenn sie nicht zu stark aufgeschlagen werden – deshalb den Muffinteig bestenfalls IMMER von Hand mit einem Schneebesen rühren)

Für die Füllung etwas Wasser in einen Kochtopf geben, Himbeeren dazugeben und köcheln lassen. Zucker und Gelierzucker hinzufügen. Die Masse gut verrühren, sodass sie überwiegend klumpenfrei ist. Nun abkühlen lassen.

Den Teig gleichmäßig auf die Muffinformen verteilen und bei 180°C (Ober-/ Unterhitze) backen.

Währenddessen kann das Topping zubereitet werden: dazu die Schokolade im Wasserbad schmelzen lassen. Den Doppelrahmfrischkäse hinzufügen, ebenso eine Messerspitze schwarzer Lebensmittel-Gelfarbe.

Nach dem Backen die Muffins auskühlen lassen, dann zu einem Drittel aushöhlen und mit Himbeerpüree füllen.

Nun das Topping mit einer sternförmigen Spritztülle abschließend drapieren.

Mit Zuckerperlen, Granatapfelsplittern (oder alternativ: Johannisbeeren) und Hyazynthenblüten verzieren.

standard-cupcake3

Natürlich könnt ihr diesen Genuss auch für jegliche anderen Momente, statt Valentinstag, Kuschelwochenende und Co. zaubern.

Wir wünschen euch leckere & kuschelige Zweisamkeit!